Ich suche einen Zeilengefährten :)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ich suche einen Zeilengefährten :)

Beitrag von Tali am 20.04.16 18:24

Hallo,

nach meiner kurzen Vorstellung möchte ich gerne einen Schreibpartner finden. Ich habe auch schon Ansätze einer kleinen Geschichte im Gepäck. Ich würde es allerdings bei Interesse gerne per PN besprechen. Nur zur Info: Es ist eine Liebesgeschichte über einen Kampf gegen die Unsterblichkeit (ohne dass es von Vampiren handelt, die im Sonnenlicht glitzern, und es kommen auch keine Werwölfe vor :D).
Bin aber auch für andere Ideen offen!
Wer also Interesse oder einen komplett anderen Vorschlag hat, kann sich gerne melden. Am liebsten Schreiber, die schon über 20 Jahre alt sind.

Ich freue mich auf eure Nachrichten :)
avatar
Tali
Leser/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6
Krümel : 22

Nach oben Nach unten

Re: Ich suche einen Zeilengefährten :)

Beitrag von Resquiat_in_Pesto am 22.04.16 5:12

Hey Tali.                       (die dicken sachen sind links)

Ich weiß jetzt nicht ob du schon in andere RPGs reingeschnuppert hast, aber bei Neulingen, die sofort ein eigenes eröffnen, weiß man leider nie worauf man sich einlässt.
Wir wissen nicht wie du so schreibst, was dir gut liegt, ob es uns Spaß macht mit dir zusammen zu schreiben und womit du Probleme hast.
Alles Sachen, die mancher einer schon gerne vorher wissen würde, bevor er sich in ein neues RPG stürzt.

Außerdem gibt deine Idee nicht besonders viel her. Liebe; Unsterblichkeit; keine Vampire; keine Werwölfe. Okay? Was genau soll das sein?

Da du es per PM besprechen willst, nehme ich an, dass du schon eine Geschichte in Reserve hast und vielleicht auch Gründe nicht sofort mit ihr rauszurücken, aber mit wenig Köder fängt man halt nicht viele Spieler.

Die Angaben hier: Vorlage 1 und hier: Vorlage 2 haben schon ihre Daseinsberechtigung und helfen Unentschlossenen bei der Entscheidung für/gegen ein neues RPG.


Würde es dich spontan interessieren mit mir ein Rollenspiel zu spielen, wenn ich nur das geschrieben hätte?:

-----------------------------------------------------------------------
Ich habe auch eine Storyidee mit Überthema Unsterblichkeit und Romanze. Bei mir sind es auch keine Vampire/Werwölfe, sondern Dämonen und meine Hauptfigur wäre beinahe im englischen RPG Fassade gelandet. Ich hätte nochmal Lust Ulysses zu spielen, hab aber bisher noch nix gefunden.
-----------------------------------------------------------------------

Ich meine, Nachfragen kostet ja nix, aber ich persönlich finde es besser wenn doch etwas mehr steht. Besonders was Postfrequenz angeht oder ob es Roman/Sternchenstil sein soll. Ich schreibe nämlich lang, aber mit längeren Pausen dazwischen, und wenn mein Postpartner eine Antwort am nächsten Tag erwartet kann ich damit nicht dienen.

Tjo, kurz gesagt: Ich denke ich habe Interesse, wüsste aber vorher schon gerne wofür ich mich einschreibe.

Tüdelüü
avatar
Resquiat_in_Pesto
Grammar Nazi

Weiblich Alter : 28
Anzahl der Beiträge : 666
Krümel : 645

Nach oben Nach unten

Re: Ich suche einen Zeilengefährten :)

Beitrag von Tali am 23.04.16 12:33

Hi,
sorry dass ich nicht so viel über meinen Vorschlag geschrieben habe. Ich mache sowas lieber über PN, weil ich nicht mal weiß ob man mit der Idee was halbwegs gutes anfangen kann ;D
Ich schreibe dir sehr gerne eine PN :)
Und dass du nicht jeden Tag schreiben kannst ist kein Problem. Das wird bei mir nicht anders sein ;)
avatar
Tali
Leser/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6
Krümel : 22

Nach oben Nach unten

Re: Ich suche einen Zeilengefährten :)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten