Shiya Akademie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Shiya Akademie

Beitrag von YueChan am 12.12.16 13:21

Hallu Liebe RPG'ler :3.
Bitte berichtigt mich, sollte dies hier der falsche Ort sein um seine RPG Idee zu präsentieren x3. Jedenfalls, hau ich sie jetzt einfach mal raus~ 

Name
Shiya Akademie

Genre
Fantasy, School, Romance, Ecchi,  Mystery, Action, Abenteuer, Supernatural, Slice of Life, Drama, Splatter, Shounen, Horror, Superpower, Vampire, Violence, Comedy, Material-Art, Psychological, FSK 16+

Settings
Das RPG spielt in der Gegenwart von Bosten (Amerika). Nur ist sie anders als was man von den üblichen Bosten kennt. Es gibt zwei Seiten der Menschheit: Die normal Sterblichen und die übernatürliche Wesen. Doch sie werden nicht als solche Kreatur geboren, sie werden erst zu welchen gemacht. Wer das bestimmt und wer dafür verantwortlich ist, weiß allein nur die große Göttin “Shiya”. Diejenigen, die ausgewählt wurden, haben die Verpflichtung so schnell wie möglich an die Schule “Shiya-Akademie” zu kommen und dort ihren weiteren Lebensweg zu gehen. Wer dies nicht macht, fällt dem Tode sehr schnell in die Arme. Wie hart oder leicht der Weg wird, weiß man erst, wenn man auch die Wandlung vollkommen übersteht.

Inhalt
Es geht um eine Schule die in den tiefen Wäldern Amerikas errichtet wurde und dort nun schon seit einigen Hunderten Jahren das Symbol für das Übernatürliche ist. Dort werden die Schüler (im Alter von 16-25 Jahren), welche zu einem einzigartigen Wesen geschaffen wurden, unterrichtet und auf das Leben nach der Wandlung vorbereitet. Man selber war vorher immer ein Mensch und wird erst durch einen sogenannten “Späher” gezeichnet und verwandelt. Aber nicht unbedingt, da nicht jeder die Wandlung zum Übernatürlichen überlebt. Diese Schule kann auch nicht von den normal Sterblichen betreten werden, da die große Statue auf dem Schulhof eine große Schutzbarriere bildet und das Betreten verhindert.

Elfe
Wurde der Mensch einmal gezeichnet und hat die Schule betreten, muss er sich entscheiden in welches Element er eintauchen möchte. Dies geschieht durch eine kleine Elfe die man am Anfang durch kleine Lichter sich heraussuchen muss.
Man sitzt an einem kleinen Runden Tisch mit einem etwas größeren Glaskasten vor einem. Darin befindet sich ein weißes (Luft), blaues (Wasser), rotes (Feuer) und grünes (Erde) Licht. Egal für welches man sich entscheidet, es entsteht daraus eine kleine Elfe, die dich in deinem Weg begleitet. Diese ist ganz Individuell auf den Spieler angepasst und kann sich in 3 Formen verwandeln. Einmal in eine menschliche Gestalt, in eine kleine Taschenfee und in ein tierisches Wesen. Das Tier kann natürlich (Hund, Katze,..), sowie auch übernatürlich sein (Einhörner, Drachen,..). Jedoch haben sie alle nur eine maximale Größe (darf nicht größer als der eigene Körper sein) und keine bestimmte Zeitspanne. Sollten sie jedoch in der Zeit der Verwandlung zu viel Magie benutzt haben, müssen sie sich vor Erschöpfung zurück in eine Elfe verwandeln und ausruhen.

Elemente/Klassen
Die Klassen sind gut zu überdenken und weise zu wählen. Nur 1/4 aller Schüler der Akademie haben die Möglichkeit ihre Klasse zu ändern.
Supporter: Die Supporter sind dafür zuständig mit Hilfe ihrer Elemente den an der Front stehenden Krieger Rückendeckung zu geben und ihre Verletzungen sowie den Schmerz zu nehmen. Beispiel: Mit Feuer die Wunden ausbrennen, Mit Wasser die Wunde reinigen, Mit Moos die Wunde verschließen und mit Luft den Schmerz hinfort zu wehen.
Mage: Die Magier haben die Aufgabe ebenfalls den Kämpfern den Rücken zu stärken und gemeinsam mit der Energie das Böse in die Flucht zu schlagen. Zum Beispiel: mit Flächenzaubern, Illusionen,  Paralysieren und Mental zu beeinflussen.
Fighter: Die Kämpfer haben die Kraft mit Hilfe ihrer Elemente die Klingen ihrer Waffe zu verstärken und ihre eigenen Waffen schmieden zu können. Zum Beispiel: Ein Schwert zum Glühen bringen, die Pfeile beim Bogen zu vereisen und mit dem Hammer ein Wirbelsturm zu erzeugen.

Info: Die aufgelisteten Waffen sind wesentlich nur Beispiele. Natürlich gibt es auch Feuerwaffen die man dazu nutzen kann.

Schulsystem
Das Schulsystem ist ähnlich wie bei anderen Schulen. Neben den gewöhnlichen Schulfächern wie Mathe, Englisch und eine Fremdsprache auch etwas ungewöhnliche Fächer haben. Zum Beispiel Heilkunde, Fechten, Bogenschießen, Kochen, Brauen (Tränke brauen), Rassenlehre. Auch ein besonderes Highlight der Schule ist das Fach Schauspiel. Dort treffen sich alle Klassen zusammen und haben die Aufgabe miteinander zu kooperieren und zusammen zu spielen.


Ranking System
D-Klasse, C-Klasse, B-Klasse, A-Klasse, S-Klasse
Monatlich werden Turniere zu Ehren der Göttin geführt in denen man sich qualifizieren kann. Je besser man dort abschneidet, desto höher wird man eingeranked (D am schlechtesten, S am höchsten). Jedoch kann man auch während den Missionen in der Klasse aufsteigen und dementsprechend schwierige Quests erledigen. Scheitert man dabei, fällt man im Ranking ab und man muss sich wieder nach oben arbeiten.
Turniere: ES werden Einzel- sowie auch Gruppenturniere stattfinden. Bei den Einzelturnieren treten nur die jeweiligen Klassen gegeneinander an und bei Gruppen ebenfalls. Das einzige was zu beachten ist, dass es unterschiedliche Elemente in einem Team gibt.


Intension
Der eigentliche Grund der ganzen kämpferischen Ausbildung liegt darin, dass die Menschen weiterhin in Gefahr sind. Denn diejenigen, die die Wandlungen nicht überlebt haben, werden zu bösartigen Schatten (sogenannte “Niemanden”). Diese versuchen auf alles Lebendige los zugehen und zu töten. Um das Aussterben zu verhindern, werden die Schüler der Akademie zu Kriegern ausgebildet.
Aber warum werden überhaupt Übernatürliche Wesen erschaffen? Wenn es sie nicht gäbe, würde es auch keine Schatten geben?:Dies ist so nicht ganz korrekt. Obwohl es stimmt, dass die Niemande aus den missbildeten Verwandelten entstehen, waren sie schon vor der Akademie vorhanden. Wie dies aber dazu kam, forschen die Menschen und Übernatürlichen noch immer.

Spielbaren Rassen
WICHTIG: Alle Rassen sind dennoch im menschlichen Körper, haben wesentlich nur die Eigenschaften dieser Rasse.
Vampire:
Vorteile: können bei Nacht sehen, übermenschliche Stärke, Schnelligkeit und gutes Gehör, schnelle Regeneration
Nachteile: bekommen sehr schnell Appetit auf Blut und können damit auch schnell die Verbündeten angreifen
Werwölfe:
Vorteile: schnelles Bewegen, gutes Gehör, sehen bei Nacht, extra Waffen durch Krallen an den Fingern, stark ausgeprägte Instinkte, guter Geruchssinn
Nachteile: sind nur bei Vollmond sehr stark, an anderen Nächten eher durchschnittlich, werden leicht von anderen Dingen abgelenkt
Hexen:
Vorteile: haben eine hohe magische Affinität, sind meist sehr schlau, haben einen Besen
Nachteile: lange Dauer von Zaubersprüchen und Effekte, schweres Handhaben von dem Besen
Geister:
Vorteile: sind sehr leicht, können hoch springen, brauchen wenig Kraft für ihre Taten
Nachteile: keine
Elfen:
Vorteile: Schnelles Zaubern und Heilen, sehr schlau, schnelles Aufbauen von Vertrauen
Nachteile: Verbrauchen viel magische Kraft, können sich während des Zauberns nicht bewegen

Steckbrief
Username:
Vorname:
Nachname:
Alter:
Geschlecht:

Geburtsort:
Rasse: (Vampir, Werwolf, Geister, Hexe/r, Elfe)
Ranking: (Jeder startet bei D)
Charakteristik: (Stichpunkte reichen)
Aussehen (Link ist erlaubt)

Klasse (Supporter, Mage, Fighter)
Waffen/Ausrüstung (Link ist erlaubt)
Geschichte/Vergangenheit

Elfe:
Name.
Element: (Feuer, Wasser, Erd, Luft)
tierisches Wesen:
Aussehen: (Menschenform, Elfenform und tierische Form)

NPCs
Krankenschwester
Direktorin
Mage Mentor
Support Mentor
Fight Mentor
Wenn ein Spieler die Lust hat, einen der Mentoren spielen zu wollen, kann sich gerne bei mir melden und sich eventuell selber einen Mentor erstellen.

Regeln
- Die allgemeinen Regeln des Forums sowie die des RPG Bereichs sind einzuhalten.
- Sätze in ".." und Gedankensätze in //...// oder ganz einfach kursiv geschrieben.
- Erotische/Gewalttätige Interaktionen sind unaufgefordert einzuspoilern.
- Dies gilt ebenfalls für mögliche Mitteilungen an einen anderen Spieler während des RPG.
- Mary Sue's sowie Gary Stue's sind uns allen ein Dorn im Auge. Jeder hat seine Schwächen.
- Die Tötung von Charakteren anderer Teilnehmer muss im Vorhinein abgesprochen werden.
- Bei entsprechender Handlung des Spielers nimmt es sich die Leitung heraus, dessen Charakter zu töten.
- Am Postanfang bitte immer Charakternamen fett und unterstrichen
- Beziehungen sind erlaubt, müsst ihr halt selbst wissen
- eure Chars sind zu Anfang schwach
- RPG-Zeit unterscheidet sich von realer Zeit
- angemessene Grammatik und Rechtschreibung verwenden, so dass man dem Post auch folgen kann ^^
- Bei Ideen, Anregungen und Fragen einfach mir ne PN zuschicken. Falls das RPG angenommen wird, bleibt der Ideen-Thread für Aktualisierungen offen und dann kann man auch hier reinschreiben.
- Das Steuern von NPCs ist generell verboten. Ausnahmen hierbei besteht, wenn man die Erlaubnis von der RPG-leitung bekommt.


Zuletzt von YueChan am 15.12.16 21:11 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
YueChan
Neuling

Weiblich Alter : 19
Anzahl der Beiträge : 67
Krümel : 94

Nach oben Nach unten

Re: Shiya Akademie

Beitrag von Xaiclun am 12.12.16 15:42

Auf deinen eigenen Wunsch hin berichtige ich dich mal:

Dies ist in der Tat nicht der richtige Ort, um seine Ideen vorzustellen. 

Der eigentlich vorgesehene Ort ist, solltest du sie erst noch mit potentiellen Mitschreibern ausdiskutieren wollen oder eben diese erst vorab suchen wollen, ist dieser hier:
http://anime.forumsrpg.com/f92-schreibpartnersuche


Wenn du dein bereits fertig geplantes RPG einfach so auf gut Glück starten willst, musst du es erst hier freischalten lassen: 
http://anime.forumsrpg.com/f91-approval-stage

[Du musst das RPG übrigens auch dort freischalten lassen, wenn es davor schon in der Spielpartnersuche war]


Ich hoffe, das hielft dir in Zukunft weiter.
avatar
Xaiclun
Das siebte Drama

Männlich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1462
Krümel : 771

Nach oben Nach unten

Re: Shiya Akademie

Beitrag von Akeem am 12.12.16 15:55

Höre auf den guten Xai.
Habe es in Schreibpartner-Suche verschoben. Wenn du es in die Approval Stage stellst, achte darauf, dass es dem Mustersteckbrief entspricht. Das macht das kontrollieren um einiges einfacher.
avatar
Akeem
normaler Rollenspieler

Männlich Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 2162
Krümel : 2238

Nach oben Nach unten

Re: Shiya Akademie

Beitrag von Resquiat_in_Pesto am 12.12.16 17:28

Hi, ich hätte für den Anfang schon mal ein paar Fragen.

Warum spielt es in Japan, wenn keine japanischen Monster als Rassen im Angebot sind? Könnte es da nicht genauso gut in Europa spielen?

Was passiert mit Leuten die keinen Bock auf Monsterschule haben? Schließlich werden sie aus ihrer Existenz gerissen, da braucht man wahrscheinlich nicht erwarten, dass sie sich in der Schule besonders angestrengten.

Und beim Steckbrief:
Was meinst du mit Username? Die der Spieler stehen schließlich bei jedem Post dabei.

Was ist wenn man am Anfang noch nicht weiß welche Klasse man spielen will oder im Verlauf bemerkt, dass einem Supporter besser liegt?

Muss die Sexualität wirklich rein?

Und gibt es Beschränkungen was das Alter angeht? Eine 30 jährige hat bestimmt noch weniger Lust in die Schule zu gehen.

Das wäre es soweit von mir. Hoffe die Fragen überrumpeln dich jetzt nicht.
avatar
Resquiat_in_Pesto
Grammar Nazi

Weiblich Alter : 28
Anzahl der Beiträge : 696
Krümel : 674

Nach oben Nach unten

Re: Shiya Akademie

Beitrag von YueChan am 13.12.16 2:46

Also als erstes:
Tut mir leid, das habe ich nicht gewusst >-< vielen Dank jeden Falls für das Verlegen. Das nächste mal mache ich das gleich anders. Und somit wusste ich es auch nicht, dass es bereits eine Vorlage gibt, an die man sich richten musste >.< ich ändere es um, sobald ich am PC bin.

Und nun zu den Fragen:
Ja, es könnte auch in Europa, Amerika oder Afrika spielen. Jedoch würde ich es dort spielen lassen wollen, weil ich Japan tatsächlich als erstes mit Fantasy im RPG verbinde.

Zu dem Thema 'keine Lust auf Schule': bereits oben steht geschrieben, dass die Leute, die nicht auf die Akademie gehen wollen, dem Tode sehr schnell in die Arme fallen werden. Sprich wer sich weigert, stirbt.

Zum Steckbrief: da ich dieses Rpg bereits in meinem vorherigen Forum eröffnet habe, bzw wollte, es durch Inaktivität der Mitspieler aber nicht stattfinden konnte, habe ich meine Idee heraus kopiert und hier eingefügt. Deshalb ist auch das mit dem Username noch vertreten. Aber das kann man noch Ändern.

Es gibt keine Möglichkeit seine Klasse zu wechseln. Deswegen sollte man sie am Anfang direkt präzise und Weise wählen.

Es wäre nicht wirklich nett, seine Sexualität nicht anzugeben. Ich finde, Homosexualität sollte keine große Hinderung in einem Rpg sein.

Das ist ein wirklich interersanter Stichpunkt, den ich mir selber tatsächlich noch nicht bewusst geworden ist. Da es sich hierbei aber um eine Akademie handelt, sollte man stark davon ausgehen, dass es sich um eine Highschool handelt, in der es maximal bis zum Alter von 25 Jahren geht.

Ich hoffe ich kann dir noch weitere offene Fragen beantworten.:)
avatar
YueChan
Neuling

Weiblich Alter : 19
Anzahl der Beiträge : 67
Krümel : 94

Nach oben Nach unten

Re: Shiya Akademie

Beitrag von EzraGallagher am 13.12.16 7:49

Ich glaube, dass Problem mit sexuelle Orientierung angeben liegt nicht unbedingt daran, ob jemand ein Problem mit Homosexualität hat oder nicht:D
Also ich hab zum Beispiel rein gar nichts dagegen, Ehrenwort, aber ich würde eigentlich die sexuelle Orientierung auch größtenteils nicht unbedingt angeben. Teilweise einfach, weil ich mich erst wenn ich einen Charakter ein bisschen gespielt habe festlege (oder manchmal auch gar nicht) welche sexuelle Orientierung er denn wirklich ganz genau hat. Ob asexuell, bisexuell, pansexuell, homosexuell, oder was es da jetzt noch so alles gibt:D Manchmal ist ja sich auch selber seiner sexuellen Orientierung nicht so sicher, also warum müssen es sich die Charaktere unbedingt sein?
Nur eine kleine Anregung:o Sorry, dass ich hier einfach so reinplatze. Ich bin ja nicht Pesto, und dass ist ja eigentlich ihre Frage, aber das wäre etwas, was mir zu dem Thema in den Sinn gekommen ist.
avatar
EzraGallagher
abnormaler Rollenspieler

Weiblich Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 3921
Krümel : 821

Nach oben Nach unten

Re: Shiya Akademie

Beitrag von Resquiat_in_Pesto am 13.12.16 13:25

Ja, genau in die Richtung wollte ich. Manchmal überlege ich mir für meine Figuren eine sexuelle Orientierung, aber in der Regel eher bei denen über 22.
Man muss sich halt erst noch rein spielen und bei jungen Menschen gehört dass ja auch zur Identitätsfindung dazu mit seiner Sexualität klar zu kommen.
Außerdem finde ich sollten einige Sachen geheim bleiben und erst im Lauf der Geschichte rauskommen, damit man ohne Vorurteile in das RPG rein geht.

Ich kann mir nämlich vorstellen, dass dann bei sowas die Figuren verkuppelt werden bei denen die Vorzeichen stimmen und die Möglichkeit des erfolglosen Schmachtens und peinlichen Liebeserklärungen weg fällt.
Die Ungewissheit macht da doch den Charme aus.


Sind Tengu, Kappa, Yuki onna, Oni etc also keine Option? Japan hat seine eigenen Vampire, Hexen und Formwandler, das könnte man ja einfach beibehalten und so coole Sachen wie sie einfügen: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Kuchisake-onna
avatar
Resquiat_in_Pesto
Grammar Nazi

Weiblich Alter : 28
Anzahl der Beiträge : 696
Krümel : 674

Nach oben Nach unten

Re: Shiya Akademie

Beitrag von Xaiclun am 13.12.16 13:57

Mir ist da auch noch ein Gedanke gekommen:

Wäre es, da du ja erwähnt hast, dass hier mit Magie der "Fighter" in erster Linie Klingenwaffe wie auch Pfeile von Bögen elementar verzaubert werden, nicht passender, beziehungsweise spannender, das auch in einer Zeit zu spielen, in denen diese Waffen auch noch "Up to date" waren? Zum Beispiel noch vor der Edo-Zeit. Denn ich bin mir ziemlich sicher, dass es heute nicht mehr Sinn ergibt, Gewehrkugeln mit Feuer zu verzaubern, da bereits einige ballistische Munitionen selbst entflammend sind. Und ob es da dann so einen großen Unterschied macht, ob ein Schwert mit Eis überzogen ist, frage ich mich auch. Würde das nicht eher die Schärfe der Klinge mindern? In meinen Augen wäre es wohl klüger, die Offensivmagie der "Fighter" nicht gezwungenermaßen mit den Waffen kombinieren zu müssen.

Des Weiteren stimme ich Pesto zu, dass man den Punkt Sexualität eher weglassen könnte, man die Klassen im Nachhinein noch wechseln könnte (man kann ja auch sonst überall noch mal seinen Job ändern, einen anderen Studiengang wählen, etc.), und dass, wenn es schon in Japan spielt, man dann auch hauptsächlich um Japanische Kreaturen gehen sollte. Wenn man jetzt unbedingt einen Vampir haben will, kann man ja immer noch sagen, man sei Transferstudent. 
Und auch bezüglich des alters: Wenn ich mich recht erinnere, hast du gesagt, dass die Menschen zufällig verwandelt werden, das heißt, es kann genauso gut einen 6 jährigen Knaben wie auch eine 40 Jährige Frau erwischen. Sind die beiden dann dem Tode geweiht, weil sie wegen dem Alter nicht an dieser Akademie aufgenommen werden? Woran sterben die dann überhaupt? Ist das etwa wie ein Gift, und nur die Akademie hat ein besonderes Mittel, dass die tödliche Wirkung neutralisiert?
avatar
Xaiclun
Das siebte Drama

Männlich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1462
Krümel : 771

Nach oben Nach unten

Re: Shiya Akademie

Beitrag von Tailly am 13.12.16 15:31

Huhu, ich finde diese Idee super! ^.^ Doch bei der Sexualität schließe ich mich Etra an. Meine Charaktere entwickeln sich meist erst, wenn ich sie spiele. Also weiß ich zu Beginn schlichtweg einfach noch nicht, in welche Richting "er gehen will." Das wird schwer. Könnte man dann nicht sowas wie; "hat sich noch nicht festgelegt," eintragen? ^^

Ich wäre in jedem Fall dabei. Nur muss ich schauen, wie es zeitlich mit der Erstellung eines Charakters aussieht. Weil ich bald verreisen werde. Dürfte man einen bereits vorhandenen auch ummodifizieren?
avatar
Tailly
Ehren-Mitglied

Weiblich Anzahl der Beiträge : 430
Krümel : 381

Nach oben Nach unten

Re: Shiya Akademie

Beitrag von YueChan am 14.12.16 0:08

Nur noch mal zur Erinnerung, dies ist keine vollständig ausgearbeitete Idee. Sprich, die Fragen die sich hier stellen können gerne beantwortet hnd korrigiert werden.

Wenn aber das Thema Sexualität hier das größte Problem zu sein scheint, wird es gerne rausgenommen xD.

Zum Thema Japan und die spielbaren Rassen:
Wenn es dir ein großes Dorn im Auge ist, habe ich keine Probleme damit auch dies zu ändern. Ich bin gerne bereit dazu ein amerikanisches Land zu nehmen (da diese dort wahrscheinlich durch amerikanische Filme noch am ehesten aufzutreffen sind). Ich bin wie bereits erwähnt für alles offen.

Ich denke bzgl der Waffen sollte man das in einem Fantasy-Action RPpG nicht zu genau nehmen. Denn dann sollte man jeden Anime mit einer solchen Elementarischen Fähigkeiten ebenfalls anzweifeln und für eigentlich unmöglich halten.
Aber im Grunde gebe ich dir Recht: eine Feuerwaffe noch stärker zu machen, sollte in der heutigen Zeit eigentlich für unmöglich gelten. Dennoch würde ich das gerne als Machbar machen und das in Verbindung mit Elementen bringen.

Des Alters nochmal zu erklären:
Auch dies werde ich nochmal ändern und in ein genaues Alter bestimmen. Es werden keine Menschen unter 16 Jahre, und keine über 25 Jahre gezeichnet.
Man könnte die Wandlung als eine Genveränderung im Körper bezeichnen, die nicht jeder übersteht. Wenn man die Schule betritt, wirkt ein Magischer Schutz auf den Schülern, der ihnen dabei hilft, die Wandlung zu überstehen. Dennoch kommt es vereinzelt vor, dass dies nicht der Fall ist und die Schüler daran sterben.

Ich selber habe nur einen Charakter den ich in jedem Rpg ummodifiziere bzw dem Rpg anpasse.
avatar
YueChan
Neuling

Weiblich Alter : 19
Anzahl der Beiträge : 67
Krümel : 94

Nach oben Nach unten

Re: Shiya Akademie

Beitrag von Maou am 14.12.16 12:01

Hayo ^-^ Also ich finde die ganze Idee hier hört sich mega gut an und auch wenn ich nen absoluter Anfänger bin, wäre ich gern dabei und helfe so gut ich kann damits nen Erfolg wird :3 Bin gespannt wie sich das entwickeln könnte :D
Das Prinzip mit der Wandlung glückt = Alles super und Wandlung missglückt = Tot (Verwandlung in ein Monster) erinnert mich bissl an House of Night :o
Ansonsten ist es einfach eine coole Idee und hat mich persönlich sofort angesprochen und interessiert! Good Job! :P
avatar
Maou
Leser/in

Männlich Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 19
Krümel : 33

Nach oben Nach unten

Re: Shiya Akademie

Beitrag von YueChan am 14.12.16 13:08

Maou schrieb:Das Prinzip mit der Wandlung glückt = Alles super und Wandlung missglückt = Tot (Verwandlung in ein Monster) erinnert mich bissl an House of Night :o

Ich muss mich wohl Schuldig sprechen~Tatsächlich ist dieser Aspekt aus der Buchreihe, aber auch nur weil ich sie zu Tode hype! Ich wollte schon immer ein Teil diesen Internates sein, weshalb ich das mit meinen Fantasien weiterverarbeitet habe und zu einem RPG umgewandelt habe.


Edit: Habe die Idee ein wenig umformuliert. Wer noch weitere gute Argumente einbringen kann, scheut euch nicht. :)
avatar
YueChan
Neuling

Weiblich Alter : 19
Anzahl der Beiträge : 67
Krümel : 94

Nach oben Nach unten

Re: Shiya Akademie

Beitrag von OllyOllyOxenFree am 14.12.16 15:15

Hey! :)

Also ich finde die Idee auch sehr interessant und wär gern dabei wenn das noch möglich ist.
Bim etwas eingestaubt und habe eine ganze Weile nicht geschrieben aber ich hoffe das würde trotzdem in Ordnung gehen.

Argumente hab ich zwar keine aber noch ein, zwei Fragen/Anmerkungen.

-Der Schauplatz wurde von Japan nach Amerika verlegt, in der Akademie wird aber Japanisch beigebracht. Ist sicher nicht unglaublich relevant, würd nur gern wissen ob das noch ein Überbleibsel des alten Schauplatzes ist oder gewollt?^^

-Sind die Klassen Vor-/Nachteile sehr relevant? 
Bzw. Macht sich die Klasse sonst irgendwie bemerkbar? 
Müssen Vampire z.B. Blut trinken und sind Geister...tot? Oder Durchsichtig? Muss man Angst davor haben von einem Werwolf bei Vollmond gerissen zu werden?
Geist klingt halt irgendwie sehr verlockend wegen dem Fehlen irgendwelcher Nachteile, es sei denn natürlich der Nachteil ist, dass man mit nem Bettlaken über dem Kopf rumrennt überzogen gesagt jetzt^^
avatar
OllyOllyOxenFree
Leser/in

Männlich Anzahl der Beiträge : 15
Krümel : 36

Nach oben Nach unten

Re: Shiya Akademie

Beitrag von YueChan am 15.12.16 21:07

Hei, also ja, das habe ich noch vergessen zu ändern, sorry :D

auch das werde ich noch dazu editieren:
Alle Wesen sind im MENSCHLICHEN Körpern. Sie haben nur diese spezielle Vorteile (zb Geist sehr leicht) etc.
Vampire müssen natürlich Blut trinken, bekommen aber nur Blutähnliche Essenzen. Werwölfe sind in der Tat zu Vollmond sehr sehr stark, können aber von Person zu Person unterschiedlich sein. Es wird ihnen gelernt die Kontrolle zu behalten. Zudem sind immer Lehrer in der Nähe um bei einer Extremsituation zur Stelle zu sein.
avatar
YueChan
Neuling

Weiblich Alter : 19
Anzahl der Beiträge : 67
Krümel : 94

Nach oben Nach unten

Re: Shiya Akademie

Beitrag von Lichtertanz am 15.12.16 22:15

Huhu! Ich musste auch sofort an House of Night denken! :D Hab das bis Band 9 oder 10 gelesen, aber irgendwann fand ichs lächerlich, dass alle Kerle auf Zoey fliegen... Naja, aber ich komme vom eigentlichen Thema ab ^^

Jedenfalls würde ich auch gerne mitmachen!
Die ein oder andere Frage habe ich aber auch noch:
Du hast geschrieben, dass alle in der D-Klasse starten. Das heißt also, dass man keine alteingesessenen Schüler spielen kann, die sich dort schon ein wenig auskennen?
Darf man auch mehrere (Haupt-)Charaktere spielen oder nur einen?
Und bei der Klassenwahl hast du es jetzt so umgeändert, dass "nur" 1/4tel der Schüler die Klasse wechseln dürfen. Wie wird entschieden, wer zu diesen 1/4tel gehört? Wer zuerst kommt, mahlt zuerst, zufällig oder...?
Welche Funktion hat die Elfe genau? Gibt sie nur Ratschläge oder kann sie auch aktiv unterstützen? Kann jeder die Elfen sehen oder nur der Besitzer?

Das wars erstmal. Ich hoffe, ich habe nichts vergessen :p
avatar
Lichtertanz
Ehren-Mitglied

Weiblich Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 364
Krümel : 369

Nach oben Nach unten

Re: Shiya Akademie

Beitrag von Sukira am 16.12.16 0:25

Hi ich finde dein RPG auch sehr interessant und würde auch sehr gerne mitmachen.
Wirkliche Fragen hab ich nicht, aber die Fragen der anderen interessieren mich auch.
avatar
Sukira
Frischholz

Weiblich Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 110
Krümel : 125

Nach oben Nach unten

Re: Shiya Akademie

Beitrag von YueChan am 16.12.16 21:31

@Lichtertanz: Wenn du das dringende Bedürfnis hast, einen solchen Spieler steuern zu wollen, kann man dort gerne nochmal drüber reden :)

Ich persönlich kann mich nicht darauf konzentrieren, mehrere Hauptcharaktere zu spielen, soll aber nicht heißen, dass du es nicht kannst. Von daher schließe ich mehrere Hauptcharaktere nicht aus.

Das ist eigentlich nur, weil sehr viele nachgefragt haben, ob es möglich wäre seine Klasse zu ändern. Ich für meinen Teil finde es nicht unbedingt berauschend, wenn alle mit einmal ihre Klasse zu wechseln. Deswegen werden nur die zugelassen, die eine stichfeste Begründung dafür aufbringen können.

Zu der Elfe: Die Elfe ist ein lebendiges Hilfswerk, im Kampf sowie auch in der Schule. Im Kampf zb können sich Spieler und Elfe miteinander 'verbinden' (im Sinne der Kräfte zusammen arbeiten) und dadurch stark werden. Im Unterricht und Prüfung haben sie die Pflicht in der Tasche zu ruhen und sich nicht zu zeigen, es sei denn es ist eine Notsituation (Angriff). Jeder kann sie sehen, jedoch haben sie selbst die Fähigkeit sich unsichtbar zu machen und die Anwesenheit zu vertuschen.
avatar
YueChan
Neuling

Weiblich Alter : 19
Anzahl der Beiträge : 67
Krümel : 94

Nach oben Nach unten

Re: Shiya Akademie

Beitrag von Lichtertanz am 18.12.16 17:06

Das mit den älteren Schülern war jetzt nicht zwingend auf mich bezogen. Ich dachte nur, dass vielleicht alle anfangs im D-Rang sein sollen, damit alle beim gleichen ranginternen Turnier teilnehmen können oder warum auch immer!

Gut, ich würde nämlich gerne zwei spielen (: Bei dem Kerl könnte ich mir gut vorstellen, dass er schon ein bisschen länger auf der Schule ist.

Da fällt mir auch noch eine Frage ein: Wann kommen die neuen Schüler jeweils in die Schule? Viertel-, halb- oder ganzjährig oder werden sie so gezeichnet, dass quasi alle paar Tage ein neuer Schüler dazu kommt?

Achso, okay. Also geht es nicht um ein festgelegtes Viertel, sondern einfach nur darum, dass nicht jeder nach Lust und Laune alle paar Tage die Klasse wechselt. Das ist verständlich!
avatar
Lichtertanz
Ehren-Mitglied

Weiblich Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 364
Krümel : 369

Nach oben Nach unten

Re: Shiya Akademie

Beitrag von YueChan am 20.12.16 17:26

Update:

Ich habe nun das RPG zum Kontrollieren abgesendet. Falls jemand mein Steckbrief haben möchte, den findet ihr bei der Charakterlounge unter "Yues Championselect" :3
avatar
YueChan
Neuling

Weiblich Alter : 19
Anzahl der Beiträge : 67
Krümel : 94

Nach oben Nach unten

Re: Shiya Akademie

Beitrag von Funda am 21.12.16 15:15

Ich wurde liebend gerne m8tmachen, da ich die Idee sehr ansprechend fi de! Ist das noch moglich? :-)
avatar
Funda
Leser/in

Weiblich Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 19
Krümel : 32

Nach oben Nach unten

Re: Shiya Akademie

Beitrag von YueChan am 21.12.16 16:53

Aber natürlich, solltest du fragen haben kannst du dich auch persönlich an mich wenden  :03:
avatar
YueChan
Neuling

Weiblich Alter : 19
Anzahl der Beiträge : 67
Krümel : 94

Nach oben Nach unten

Re: Shiya Akademie

Beitrag von Funda am 23.12.16 14:37

Super vielen Dank!
avatar
Funda
Leser/in

Weiblich Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 19
Krümel : 32

Nach oben Nach unten

Re: Shiya Akademie

Beitrag von Sanchez619 am 24.12.16 15:27

Falls noch Platz ist, würde ich auch gerne teilnehmen. Ich habe zwar schon ein RPG selbst in Planung, da ich aber nicht mit der Tür ins Haus fallen will, möchte ich erstmal wo anders mitschreiben.
avatar
Sanchez619
Leser/in

Männlich Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 9
Krümel : 26

Nach oben Nach unten

Re: Shiya Akademie

Beitrag von YueChan am 24.12.16 15:34

Ja na klar ist noch Platz :3 Freue mich über jeden Mitspieler ^.^

Ps: hab ich aber auch gemacht, also von daher xD
avatar
YueChan
Neuling

Weiblich Alter : 19
Anzahl der Beiträge : 67
Krümel : 94

Nach oben Nach unten

Re: Shiya Akademie

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten