RPG Partner oder Gruppen suche

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

RPG Partner oder Gruppen suche

Beitrag von Meerchen am 18.04.17 15:30

Ich spreche gleich mal eine Warnung am Anfang aus.
Wer hier jemanden für eine Lovestory wo die Charaktere am Ende glücklich zusammen sind sucht kann gleich mich skippen.

RPG-Format:
Ich bin für alles bereit ob nun zweier, dreier oder Multi RPG ich mache alles mit.

Gesuchte Spieleranzahl:
Wie ich schon sagte ist die Anzahl mir egal, vielleicht sollte sie nicht 11 Spieler übersteigen, denn auf alle Bedürfnisse da einzugehen wird mit mehr Leuten immer schwerer.

Bevorzugte Genres:
Momentan Spiele ich bevorzugt: Drama, Fantasy, Dark-Fantasy, Apokalypse, History, Multivers. Doch ich wäre offen für alles und neues, gerade Crime würde mich mal reizen.
Zu Romantik usw. muss ich sagen das ich gerne Charakter Leiden lasse und so lasse ich gerne geliebte usw. sterben, also rutscht es immer wieder ins Drama und zu Schnulzige Sachen geben mir einen Brechreiz, wenn sie kurz sind okay, aber auf dauer? Sexuelle Szenen schreibe ich meist nie aus. Werden von mir meist nur angedeutet (Ich bin Asexuell und mir fehlt da einfach die Fantasie...) Allerdings lass ich gerne auch das Thema Sex eine Rolle Spielen.
Ich kann nicht in einer Welt spielen die aus irgend nem Buch/Manga/Serie/Anime stammt. Als Grundlage für eine Eigene Sache okay, komplett benutzen nein. Finde ich persönlich zu unflexibel.

Story-Ideen:
Ohhh... da habe ich einige, aber höre auch gerne zu was anderer so für die Ideen haben. Ich beschreibe mal eine Idee vom Worldbulding her 2 weitere Ideen die ich habe sind noch sehr unaufgearbeitet: (falls Infos gewünscht einfach Fragen)

Zur Idee:
Frauen an die Macht heißt es hier.
Wir befinden uns in einer Welt die von Frauen regiert wird oder mehr das die Frau hoch geschätzt wird und viel zu sagen hat. Allerdings aus einem Grund. Die Menschheit ist, durch einen Virus, sehr geschrumpft. Und Frauen sichern nun mal das überleben weil sie Kinder kriegen.
Dieser Virus was macht der genau?
Natürlich ist er tödlich, bei den Meisten. Die die ihn überleben sind fortan nicht mehr Zeugungsfähig.
Die, die resistent sind, haben keine Probleme und sind in dem Szenario sehr geschätzt. Zumindest deren Gene darum geht es auch noch.
Nun was machen wir mit einer Geschrumpften Welt in dem sich nicht jeder Fortpflanzen kann? Es wird natürlich Sortiert. Nach deinen Genen.
Bist du eine Frau, keine bösen Mutation in den Genen und resistent gegen den Virus. Bist du auf 1. in der Gesellschaft. Oder?
Das heißt schon Früh wird dir ein Mann (oder mehrere Männer?) zugeteilt mit denen du entsprechend Kinder zeugen sollst.
Bist du eine Frau und bist Zeugungsunfähig bist du nichts Wert oder kämpft dich vielleicht in der Politik hoch um dieses System aufrecht zu halten oder zu stürzten?
Bist du ein Mann, hast einwandfreie Gene und bist Zeugungsfähig. So wirst du einer Passenden Frau zu geteilt.
Bist du ein Mann und bist Zeugungsunfähig bist du noch weniger Wert als Dreck. Während Zeugungsunfähig Frauen es noch zu etwas bringen können so hast du keine Chance.
Doch was ist wenn du ein Mann oder eine Frau bist die Zeugungsfähig ist aber deren Gene nicht frei von Mutationen sind? Tja. Zum einen darfst du dich nie Fortpflanzen. Natürlich wird das streng überwacht.
Zum anderen bist du sehr schlecht in der Gesellschaft angesehen. Du wirst es nie zu was bringen. Machst du auch nur den kleinsten Fehler sperrt man dich ein.
Und was ist wenn du Bi, Homo, Asexuell oder was auch immer bist?
Wen schert das eigentlich? Wir müssen das Überleben der menschlichen Rasse sichern!
(Ja hier brodeln die Konflikte nur so. Und ich stehe auf solche Konflikt Grundsituationen)

Schreibanforderungen:
Kurz und knapp ich schreibe eigentlich wie in einem Roman. Als Zeitform dient das Präteritum (er kam, sah, siegte), vorzugsweise Aktiv. Erzählen tue ich in der dritten Person Singular, dem Erzähler. Ich fange auch eigentlich immer mit dem Namen des Charakters den ich gerade anspiele an, das erleichtert zu wissen durch wen die Welt wahrgenommen wird.
Also wir können hier im Forum schreiben oder auf WhatsApp allerdings gebe ich zu das ich im Forum immer mich dran erinnern muss da zu schreiben und es damit sein kann das ich n paar Tage das schreiben vergesse.
Schön wäre, wenn der Text vor Rechtschreibfehlern nicht kotzt. Ich habe LRS und kriege das auch einigermaßen auf die Reihe.
Ich schreibe für gewöhnlich keine 3 Satz Posts sondern schon etwas länger. Naja schon ziemlich viel länger. Natürlich Situations bedingt.

Unverzichtbare Aspekte:
So nun zu meinen Charakteren wo ich gleich mal die Warnung vom Anfang aufgreife. Ich spiele sehr gerne mit mehreren Charakteren die ich auch immer sehr ausarbeite. Aber ich scheue nicht Charaktere zu töten, jemanden sich Random verlieben lassen oder ein Charaktere in Pech baden zu lassen. Nur die wenigstens Charakters schaffen es bei mir glimpflich aus einem Play zu kommen. Ich mag auch nicht Liebespaare abzusprechen, das passiert, aber mir nicht böse sein wenn ich den Charakter umbringe, ich sage es manchmal auch an.
Ich denke ich würde es auch schaffen nicht rum zu Morden. Aber schauen wir mal was das für ein Play wird.
Kurz ich mag es mit vielen Charakteren zu spielen aber würde mich auch zu einem kleineren Kreis entscheiden wenn es sein muss aus 2-3 Charakteren.

Sonstige Wünsche:
Ich denke ein RPG mit mir wird immer auf FSK 16 oder 18 hinaus laufen, aufgrund von Gewalt Darstellung.
Und ja es gibt ein Absolutes No-Go bei mir weil ich das in der Vergangenheit zu viel erlebt habe: Sinnloses Powerpaly das den Plot die ganze Zeit aufhält und wenn ein Charakter immer andere brauch um etwas auf die Reihe zu kriegen und niemals einen Wandel erlebt mal was alleine zu schaukeln.

Ich kann auch mit blutigen Anfängern gut Spielen also traut euch ruhig. - !Manchmal! sind die Angenehmer als die 'Alten Hasen'.
Also ist jemand bereit mit einer abgrundtief bösen Person zu spielen? (Keine Angst ich bin nur böse zu meinen Charakteren)

Sorry für die Überlänge ;) - Ob das überhaupt wer ließt?

Meerchen... out
avatar
Meerchen
Leser/in

Weiblich Alter : 20
Anzahl der Beiträge : 3
Krümel : 19

Nach oben Nach unten

Re: RPG Partner oder Gruppen suche

Beitrag von Ozchan am 02.05.17 23:55

Hey Meerchen,

deine RPG Idee hat durchaus einen sehr interessanten Ansatz, und ich persöhnlich mag es mit Leuten zu spielen die ihre Charaktere nicht nur wie ihre kleinen Schätze behandeln. :)
 Allerdings bin ich etwas *hust hust* eingerostet und wäre daher wohl nur dabei wenn es vllt n RPG mit mehreren Teilnehmern werden würde, da ich mich dort, falls ich merken sollte das ich doch noch ein bisschen zu eingerostet bin und meinene eigenen Standards nicht entsprechen sollte, eleganter rausziehen kann ohne die Story zu massiv zu schädigen.

Grüße,

Oz
avatar
Ozchan
Crazy Mad Hatter

Männlich Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 1165
Krümel : 208

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten