Gruppen-RPG: Wer hat lust?

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Gruppen-RPG: Wer hat lust?

Beitrag von Sayuri Sato am 04.11.15 15:05

Hey Leute,
ich suche Postpartner die Lust hätte auf ein Gruppen-RPG. Ich hätte schon eine kleine Idee, jedoch könnte man auch jedes andere Konzept umsetzten und natürlich können wir auch gemeinsam etwas erarbeiten!!!

Meine Idee: 
Tief in den Bergen verborgen, umrahmt von dichten Wäldern liegt eine ganz besondere Schule, die Schule der Elemantarmagie. Hier her kommen Jugendliche ab ihrem 16. Lebenjahr, sobald sie ihr Element gefunden haben oder bessere jesagt es sie. Dies geschieht auf ganz individuelle Art, dem einen erscheint es im Traum, dem anderem passieren seltsame Dinge in der realen Welt und dem nächsten flattert nur ein Brief ins Haus. Ein neues Schuljahr beginnt. 
Entscheidet euch für ein Element, lernt damit zu kämpfen, zu heilen, zuleben. 
Entscheidet euch für eine Seite, denn Gerüchten nach wollen sich einige Elementare gegen die Menschen auflehnen. 

Was euch noch so einfällt, ist nur eine Grundidee !!! ^^


LG 
Sayuri Sato
avatar
Sayuri Sato
Neuling

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 43
Krümel : 64

Nach oben Nach unten

Re: Gruppen-RPG: Wer hat lust?

Beitrag von Tailly am 04.11.15 20:51

Also man müsste auch mit diesen Elementen kämpfen? O.ö Gegen Dämonen oder verfeindete Universitäten? 
Klingt auf jeden Fall interessant. :)
avatar
Tailly
Ehren-Mitglied

Weiblich Anzahl der Beiträge : 427
Krümel : 379

Nach oben Nach unten

Re: Gruppen-RPG: Wer hat lust?

Beitrag von Sayuri Sato am 05.11.15 11:15

Hey, ja also genau. Ich bin wie gesagt gerne für weitere Entwicklungsvorschläge offen, deshalb hab ich es nur kurz angeschnitten als Grundidee. Ich dachte man entwickelt es dann gemeinsam zu Ende :D
avatar
Sayuri Sato
Neuling

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 43
Krümel : 64

Nach oben Nach unten

Re: Gruppen-RPG: Wer hat lust?

Beitrag von Curious am 05.11.15 12:45

An sich hätte ich Interesse =w=
avatar
Curious
Glitzerflitzer

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3672
Krümel : 3951

Nach oben Nach unten

Re: Gruppen-RPG: Wer hat lust?

Beitrag von Xaiclun am 05.11.15 12:56

Dennoch sollte man die genaue Aufgabe und die damit verbundene Destination der Schüler mal detaillierter belichten:

- Wie bekannt ist die Schule? Also, wissen Außenstehende von ihrer Existenz und ihrer Aufgabe? 
- Wie Tailly schon sagte: Gegen was sollen sie kämpfen? Gibt es in dieser Welt irgendwelche Monster oder werden die später als Elite-Spezialeinsatzkräfte im Militär verwendet? Das dürfte sicherlich nicht jedem gefallen.

Und noch andere Fragen:
- Vermutlich hat nicht jeder Mensch so eine Begabung, oder?
- Demnach sollte man die Welt dort schon so gestalten, dass diese Fähigkeiten nicht so "geheimnisvoll" sind, denn ansonsten bräuchte man nur eine Anstalt, in der man lernt, diese Magie zu verbergen, damit man in der gemeinen Gesellschaft nicht weiter auffällt.
- Gehen wir mal davon aus, dass diese Fähigkeiten bereits in die moderne Welt eingegliedert wurde, dann wird es sicherlich auch noch andere Schulen geben, gegen die man á la Harry Potter - Der Feuerkelch in Turnieren antreten könnte.


So, für's erste mal meine Denkanstöße. Könnte sein, dass später noch mehr kommen.
avatar
Xaiclun
Das siebte Drama

Männlich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1459
Krümel : 769

Nach oben Nach unten

Re: Gruppen-RPG: Wer hat lust?

Beitrag von Tailly am 05.11.15 13:14

Ich finde Xais Idee mit den späteren Millitärkräften super. ^.^ Vielleicht könnte man diese Richting ja beibehalten?
avatar
Tailly
Ehren-Mitglied

Weiblich Anzahl der Beiträge : 427
Krümel : 379

Nach oben Nach unten

Re: Gruppen-RPG: Wer hat lust?

Beitrag von Pseudo am 05.11.15 14:13

Interessante RPG-Idee! Kommt mir so vor, als hätte man Avatar + Harry Potter :D
Ein paar mehr Details wären noch gut zu wissen.
avatar
Pseudo
Frischholz

Männlich Anzahl der Beiträge : 102
Krümel : 136

Nach oben Nach unten

Re: Gruppen-RPG: Wer hat lust?

Beitrag von Curious am 05.11.15 15:23

Ich hätte ehrlich gesagt keine sonderliche Lust auf das RPG, falls es in die Militärrichtung gehen sollte. Ich persönlich habe das bisher so verstanden, dass sich die begabten Menschlein in ihrer Weltanschauung spalten. Entweder man setzt seine Fähigkeiten für etwas "Gutes" (Gut = nicht immer gut) oder für etwas "Schlechtes" (alles eine Frage der Perspektive) ein. Da es also zwei (oder vielleicht noch mehr) Seiten gibt, könnte dort wohl der Hauptkonfliktpunkt liegen. Immerhin werden sich diese Menschlein wohl oder übel nicht so gut miteinander verstehen. Das kann natürlich in einem Mix aus Militär und Magie enden, aber irgendwie verfehlt das doch dann fast den Sinn hinter den Elementen (?)... Damit meine ich übrigens nicht, das gänzliche moderne Technik kontrovers wäre. Man kann ja trotzdem rumballern, aber darum soll es ja eigentlich nicht gehen, oder? - Apropos Elemente... Wenn wir von Elementen sprechen, sprechen wir da alle von den vier Hauptelementen und ein paar Sub-Elementen, die sich von den vier Hauptelementen ableiten lassen?
avatar
Curious
Glitzerflitzer

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3672
Krümel : 3951

Nach oben Nach unten

Re: Gruppen-RPG: Wer hat lust?

Beitrag von Xaiclun am 05.11.15 15:41

Also ich meinte jetzt bei meinem Punkt jetzt auch nicht, dass es eine Militärakademie sein soll, sonder eher: Für was werden die Schüler dieser Schule ausgebildet? Worauf vorbereitet? Wasser und Windmagie sind ja sehr vielseitig, aber was sollen Magier mit den Elementen Feuer oder ähnliches, wie Elektrizität, tun, außer damit in eine Kraftwerk zu gehen oder im Zirkus aufzutreten?
avatar
Xaiclun
Das siebte Drama

Männlich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1459
Krümel : 769

Nach oben Nach unten

Re: Gruppen-RPG: Wer hat lust?

Beitrag von Curious am 05.11.15 15:59

Die Schule ist doch aber keine Berufsschule. Klar, ist es das bestmögliche Ergebnis, wenn der Mensch seine Gabe tatsächlich dann im Beruf nutzt, aber ich würde das mal nicht unbedingt als notwendig empfinden.
// wie lange sollen sie überhaupt auf dieser Schule sein? 16-18, 16-21?
Die Schule soll doch überwiegend den Zweck erfüllen, dass die Jugendlich lernen mit ihren Kräften umzugehen. Die Fähigkeiten dann tatsächlich im Beruf zu benutzen ist dann doch nochmal etwas anderes. Man muss ja dann auch einen Beruf lernen, aber unsere Charaktere wären doch jetzt nur Jugendliche, die aus dem Nichts irgendwelche krassen Kräfte bekommen haben und jetzt damit klarkommen müssen.
Sie werden also logischerweise auf das Leben mit diesen Kräften ausgebildet. Wie setzt man sie ein, was können sie anrichten, wie verhält man sich, wie setzt man sie nicht ein etc. Je nachdem, was einen interessiert und in welche Richtung man mit seinem Charakter gehen möchte, kann man ja dann Fächer besuchen, aber das Ding ist ja, dass unsere Charaktere alle neue Schüler sein werden, oder? Das heißt, dass die alle 16 sind(?) – Da ist der magische Beruf noch ganz schön weit weg. Erst recht, wenn man mit dem Kopf erstmal auf diese Elemente klarkommen muss.
avatar
Curious
Glitzerflitzer

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3672
Krümel : 3951

Nach oben Nach unten

Re: Gruppen-RPG: Wer hat lust?

Beitrag von Tailly am 05.11.15 16:37

Ok, also soll das so eine Art Internat sein in dem sie einfach nur lernen "sich anzupassen". So wie ein Hund auch lernen muss sich im Straßenverkehr seinem zweibeinigen Partner anzupassen, richtig? 
Also werden dann Turniere mit anderen Schulen stattfinden oder? Denn die sagte ja, dass diese Fähigkekten auch zum Kämpfen genutzt werden. XD Warum denke ich jetzt an "The Hunger Games?"
avatar
Tailly
Ehren-Mitglied

Weiblich Anzahl der Beiträge : 427
Krümel : 379

Nach oben Nach unten

Re: Gruppen-RPG: Wer hat lust?

Beitrag von Sayuri Sato am 05.11.15 18:31

WOW ich finde eure ganzen Ideen und die vielen verschiedenen Richtungen super!
Da ich komplett offen für Alles bin fällt es mir echt schwer etwas genaues zu verfassen momentan. 

Wärt ihr dafür es gemeinsam zu gestalten?!?

Zu den 
Elementen: Ich hatte an die 4 Grundelemente plus die erwähnten Sub gedacht, ja. 

Kämpfen: Man könnte es so machen, das die Elementarmagie zwar bekannt ist, jedoch unter den Menschen gefürchtet wird, deshalb wurde dieses Internat gegründet indem die Elemente bis sie sich beherrschen können quasi weggesperrt werden? Dadurch kann ein Kampf zwischen Mensch und Element entstehen oder eher unter den Elementen, eine seite pro mensch eine anti...oder sie werden im Internat auf verschiedene Rollen in der Welt der ''normalen'' Menschen vorbereitet, Millitär oder andere Berufe...oder es gibt mehrere Internate die auch Tuniere alla Harry Potter veranstalten wie schon erwähnt, fände ich auch interessant...

Schulzeit: dachte so ab 16 ...das bis wann ist noch total offen in meinem kopf :D

Das letzte, der Einwurf ''The Hunger Games'' wäre auch ne Idee, so eine Art Belustigung für die Menschen? darauf werde sie zusätzlich vorbereitet, daraus entwickelt sich ja zwangläufig auch irgendwie so eine pro/anti Sache
avatar
Sayuri Sato
Neuling

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 43
Krümel : 64

Nach oben Nach unten

Re: Gruppen-RPG: Wer hat lust?

Beitrag von Ryu am 05.11.15 19:11

Also die Schüler zu einer Belustigung zu machen für Menschen wo sie um ihr Leben spielen müssen finde ich etwas zu hart.
Aber bei einen Turnier wo man freiwillig teilnehmen kann um zu sehen wie weit bin ich, das ist in Ordnung.
Ich würde nur gerne wissen was für Neben Elemente es gibt und ob es Leute gibt, die mehr als ein Element beherrschen können. Auch ob die Fähigkeit Erblich ist, also die Fähigkeit ein Element zu beschwören ob das in der Familie weiter vererbt wird oder ob das ein anderen Grund hat.
avatar
Ryu
von Ferus-Clan

Männlich Alter : 28
Anzahl der Beiträge : 16289
Krümel : 4051

Nach oben Nach unten

Re: Gruppen-RPG: Wer hat lust?

Beitrag von Pseudo am 05.11.15 19:20

Bei den Nebenelementen wäre ich für: Donner, Stahl, Eis, Sand, Magma und Holz.
avatar
Pseudo
Frischholz

Männlich Anzahl der Beiträge : 102
Krümel : 136

Nach oben Nach unten

Re: Gruppen-RPG: Wer hat lust?

Beitrag von Ryu am 05.11.15 19:26

Donner? Du meinst wohl Blitz. Donner ist ein Geräusch, kein Element
avatar
Ryu
von Ferus-Clan

Männlich Alter : 28
Anzahl der Beiträge : 16289
Krümel : 4051

Nach oben Nach unten

Re: Gruppen-RPG: Wer hat lust?

Beitrag von Pseudo am 05.11.15 19:30

Meinte ich ja ^^
Oder nennen wir es besser Elektrizität xD
avatar
Pseudo
Frischholz

Männlich Anzahl der Beiträge : 102
Krümel : 136

Nach oben Nach unten

Re: Gruppen-RPG: Wer hat lust?

Beitrag von Ryu am 05.11.15 19:35

Ja aber dann sollte jeder Magier der ein Nebenelement besitzt, auch nur auf das beschränkt sein, nicht das er dann wie bei Naruto das Element aus den Hauptelemten formt.
avatar
Ryu
von Ferus-Clan

Männlich Alter : 28
Anzahl der Beiträge : 16289
Krümel : 4051

Nach oben Nach unten

Re: Gruppen-RPG: Wer hat lust?

Beitrag von Pseudo am 05.11.15 19:46

Da wäre ich auch für. Sonst wäre das viel zu stark.
avatar
Pseudo
Frischholz

Männlich Anzahl der Beiträge : 102
Krümel : 136

Nach oben Nach unten

Re: Gruppen-RPG: Wer hat lust?

Beitrag von Tailly am 05.11.15 20:12

Eh, bei Holz verwandelt er sich dann in einen Baum? O.ö Auch unter Stahl, kann ich mir nichts vorstellen und Magmar ist doch eigentlich Feuer, nur eben in etwas anderer Form, oder? :)
avatar
Tailly
Ehren-Mitglied

Weiblich Anzahl der Beiträge : 427
Krümel : 379

Nach oben Nach unten

Re: Gruppen-RPG: Wer hat lust?

Beitrag von Ryu am 05.11.15 20:15

Falsch, Magma gehört zwar zu den Element Feuer, in den Kategorien der Superkräfte aber Elementar gesehen ist Magma oder auch Lava geschmolzene Erde und kann daher als Nebenelement gesehen werden.
avatar
Ryu
von Ferus-Clan

Männlich Alter : 28
Anzahl der Beiträge : 16289
Krümel : 4051

Nach oben Nach unten

Re: Gruppen-RPG: Wer hat lust?

Beitrag von Tailly am 05.11.15 20:30

Ok, oder als eine Verschmelzung dieser beiden Dinge. :)
avatar
Tailly
Ehren-Mitglied

Weiblich Anzahl der Beiträge : 427
Krümel : 379

Nach oben Nach unten

Re: Gruppen-RPG: Wer hat lust?

Beitrag von Veloran am 05.11.15 21:30

Ich wär auch interessiert, falls man denn noch einsteigen darf o.o
avatar
Veloran
Rightful King & #1 Dad

Männlich Alter : 20
Anzahl der Beiträge : 2172
Krümel : 791

Nach oben Nach unten

Re: Gruppen-RPG: Wer hat lust?

Beitrag von Xaiclun am 06.11.15 3:03

Also ist dieses Internat/diese Universität/Akademie im Grunde wirklich nur eine Anstalt für "besondere" Menschen, die lernen müssen, nicht alles in Schutt und Asche zu legen. Damit kann ich arbeiten, irgendwie... 
Turniere und Wettkämpfe sind schön und gut, sollten dann aber wohl nicht das Hauptaugenmerk sein. Wird dann wohl eher so was wie die "Bundesjugendspiele", falls das jemandem von euch was sagt.
Demnach wird dies also ein Slice-of-Life-School-RPG mit Superhuman-Aspekt, richtig?

Und bezüglich der Elemente wäre ich ebenfalls dafür, sogenannte "Subklassen" mit rein zunehmen, wobei man natürlich da diskutieren kann, was Sub-Elemente sind. In Avatar - Herr der Elemente wird die Elektrizität ja als Unterstufe des Feuers angesehen, wobei beide nur Energieformen sind und dadurch eher als Zwillinge gelten müssten... Stahl/Metall als Mineral der Erde ist ganz klar eine spezialisierte Unterart der Erde. Eis ist ganz klar Wasser, nur im anderen Aggregatzustand, wie jeder wissen sollte, der in Physik und/oder Chemie aufgepasst haben sollte. Sand ist im Grunde auch nur eine andere Form von Erde, beziehungsweise der Mineralien, die in ihr vorkommen. Da diese sich ganz leicht aus den "Hauptelementen" ableiten lassen, sollten diese kein Problem sein. Nur eben bei Magma/Lava und Holz bin ich skeptisch. Magma ist ja geschmolzener Stein und demnach so wie Eis theoretisch nur Erde in anderem Aggregatzustand. Da dafür ja bekanntlich eine Menge Hitze notwendig ist, kann man es zurecht, wie schon gesagt, als Mischung aus Feuer- und Erdmagie ansehen. Demnach in meinem Sinn etwas unfair, da es nicht "rein" ist und der Nutzer sozusagen zwei Elemente benutzen könnte. Nun zu Holz. Nun... Holz besteht aus Bäumen und diese sind ja bekanntlichen Pflanzen. Da kann man sich ja an dem bekannten aus Avatar orientieren und das zu den Wasser-Zeugs packen. Dennoch ist in meiner Sicht ist Holz zu unspezifisch um es als "Elemetarmagie" nutzen zu können.... Aber das ist nur meine persönliche Meinung. 
Um diese Ausführung bezüglich der Elemente zu Ende zu bringen, hier eine Frage: Sollen wir Sachen wie Sand oder Eis wirklich als eigenständige Elemente werten lassen, obwohl man sie ganz leicht mit dem zugehörigen "Hauptelement" formen könnte, indem man nur etwas Wärme hinzufügt oder weg nimmt, beziehungsweise die Zusammensetzung oder die Quelle etwas ändert, oder sagen wir einfach, dass ein Wassermagier auch über Eis und Dampf gebieten kann?
avatar
Xaiclun
Das siebte Drama

Männlich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1459
Krümel : 769

Nach oben Nach unten

Re: Gruppen-RPG: Wer hat lust?

Beitrag von Ryu am 06.11.15 3:31

Du kannst Bändigen und Magie nicht Vergleichen.
Die Elementarmagie ist nicht wie bei Avatar, du machst ein paar Posen und durch Ki steuerst du dann das Element.
Elementarmagie ist die Kraft Mana umzuwandeln in ein Element. Deswegen kannst du ein Blitz nicht zu der Feuermagie einfach packen. Und wenn man es genau nimmt aus der Sicht der Magie, ist Eis eine Mischung aus Wasser und Luft und Holz/Pflanze eine Mischung aus Wasser und Erde.
Demnach muss man schauen ob man die Nebenelemente reinbaut als Elemente die ein Magier benutzen kann oder nur erschaffen werden können wenn zwei Magier ihre Magie verbinden.
avatar
Ryu
von Ferus-Clan

Männlich Alter : 28
Anzahl der Beiträge : 16289
Krümel : 4051

Nach oben Nach unten

Re: Gruppen-RPG: Wer hat lust?

Beitrag von Xaiclun am 06.11.15 4:23

Du hast da etwas falsch verstanden.
Ich habe Bändigen keines Wegs mit Elementarmagie verglichen. Ich habe nur über die Formen der Elemente gesprochen und diese Verglichen, da dies ja nach wie vor die selben sind. Feuer ist Feuer und Wasser ist Wasser. Und über die Anwendung der Magie habe ich gar nicht gesprochen. Außer bei dem Punkt Holz-Magie. Aber da diese mir nach wie vor zu unspezifisch ist, würde ich diese auch gerne außen vor lassen, beziehungsweise hinten anstellen.

Und zu dem, was du noch erwähnt hast:
Wenn man es so sieht, dann ist Feuer auch nur eine Mischung aus Luft und Energie. Energie in seiner reinen Form kennen wir, meines Erachtens nach, als Strom, beziehungsweise Elektrizität. Deshalb habe ich auch gesagt, dass man letztere nicht als Unterart von Feuer betrachten kann.

Und zu dem Punkt, woraus man die Resourcen für seine Magie verwendet: Das Schöne und Problematische an der Magie ist ja, dass sie nicht real ist, also da nirgends fest gelegt ist, wie genau sie immer und überall zu funktionieren hat. Man kann sie also in jedem fiktionalen Bereich verändern, wie es einem beliebt. Demnach ist es also egal, ob man seine Magie aus Ki, Mana oder dem heiligen Hondolulu-Staub aus seiner Jackentasche bezieht. 

Zurück zum wesentlichen:
1. Worauf soll in diesem RPG das genau Hauptaugenmerk liegen? Auf der Magie und die damit verbundene Anwendung, oder auf den Anwendern, und den damit wohl verbundenen zwischenmenschlichen Beziehungen?
2. Wenn wir 1. geklärt haben, können wir meiner Meinung nach gerne über die Punkte, welche Elemente wir nehmen und wie sie funktionieren, diskutieren. Dann hätten wir nämlich das, was leichter zu klären ist, schon hinter uns.
avatar
Xaiclun
Das siebte Drama

Männlich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1459
Krümel : 769

Nach oben Nach unten

Re: Gruppen-RPG: Wer hat lust?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten