Partnersuche für ein paar nette Storyideen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Partnersuche für ein paar nette Storyideen

Beitrag von Chancy am 19.04.17 17:28

Hallöchen,

Wie erwähnt suche ich Jemanden mit dem ich meine Storyideen ausleben kann.

Für die neuste Story bitte meinen letzten Beitrag lesen!

Idee Nummer Eins (schon vergeben)

Titel:Roter Faden,Schicksalsfaden(mögliche Titel)
Inspiration:Ist an den Anime Re Zero angelehnt,also vom Grundthema her.
Genre:Fantasy,Drama,ein wenig Thriller,mittelalterlich angehaucht
Story:
Unser erster Protagonist X ist ein einfacher Reisender/Reisende.X bleibt während der Reise für ein paar Tage in einer Stadt.Als X durch eine Gasse geht rempelte Y X an,weil Y von Schurken verfolgt wird.X wird von den Schurken mit in die Sache gezogen und gerät in eine bedrohliche Situation.Es kommt zur Eskalation und Y wird erstochen.Da X nun ein Zeuge des Verbrechen ist,wird X ebenfalls von den Schurken erstochen.Nach X vermeintlich letzten Atemzuges,steht X wieder vor den Stadttoren.
X kann kaum realisieren was passiert war.X denkt dies alles war nur ein böser Tagtraum und betritt die Stadt.Nach einigen Metern trifft X Y.Y sieht X entgeistert an.Denn auch Y kann sich an die Geschehnisse erinnern.Die Beiden schaffen es die Schurkensitiuation zu umgehen.Doch der Frieden hält nicht lange.Durch etwas Unachtsamkeit  werden die Beiden Opfer eines Unfalls.X kommt wieder zu sich vor dem Zeitpunkt bevor der Unfall sich ereignete.Neben X steht Y und in dem Gesicht von Y steht die blanke Angst geschrieben.Werden sie wieder sterben?

Die Story wird natürlich erweitert.Das war sozusagen der Anfang der Story und ich hoffe das Thema ist verständlich.

Rollen: X: Reisender/Reisende
          Y: Fremder/Fremde,der/die mit X irgendwie verbunden ist

Fragen,die Story und Details werden per PM besprochen.

Idee Nummer Zwei (schon vergeben)

Titel:In den Klauen eines Monsters(vorläufig)
Genre:Horror,Violence,Psychological,vllt Romance,aber eher auf einer verqueren Art
Story:
X ist seit kurzem in eine Großstadt gezogen.Alles scheint friedlich,bis X ein Loch in die Wand bohrt um ein Bild aufhängen zu können(oder aus einem anderem Grund),doch die Wand ist an dieser Stelle etwas bröckelig und ein kleines Loch entsteht.Durch dieses Loch kann X sogar in die Nachbarswohnung spähen.Als X komische Geräusche hört späht X durch das Loch und erlebt wie Y jemanden ermordet.Doch als wäre X nicht schon vollkommen verstört blickt Y durch das Loch und realisiert das Y bei der grausamen Tat erwischt wurde.X bedeckt das Loch und plötzlich klopft jemand an seiner Tür.Zum Glück öffnet X nicht die Tür.In den nächsten Tagen lebt X voller Angst.Bis X eines Abends Y vor seiner/ihrer Tür stehen sieht.Y gibt vor nichts böses zu wollen und bittet X um ein Gespräch.Nach dem Y beweist,dass er/ sie keine Waffen dabei hat machen die Beiden einen Spaziergang.Y bietet X an,dass Y X nicht tötet solange X die Klappe hält.Von nun an besucht Y X öfters und eine"Freundschaft",die auf Angst basiert,entsteht.Langsam wird X immer tiefer in die Machenschaften von Y verwickelt.

X:Nachbar/Nachbarin
Y:Mörder/Mörderin


Fragen,die Story und Details werden auch hier per PM besprochen.


Weitere Storyideen sollten in Zukunft irgendwann mal folgen.


Zuletzt von Chancy am 18.05.17 17:15 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Chancy
Otakuu~

Weiblich Alter : 19
Anzahl der Beiträge : 1269
Krümel : 1341

Nach oben Nach unten

Re: Partnersuche für ein paar nette Storyideen

Beitrag von Chancy am 18.05.17 17:11

Titel: Two Faces,Who are you really?(vorläufig) Vergeben
Genre:Silce of life,ein wenig Psychological,Romance
Story:
X ist ein ziemlich besonderer Mensch.Denn X trägt in sich zwei Persönlichkeiten,die nicht unterschiedlicher sein könnten.Doch der Clou ist,dass die beiden Persönlichkeiten ihre Erinnerungen nicht teilen.Nun kommt Y ins Spiel.Y ist eine Person,die es eigentlich aufgegeben hat nach einen Partner für eine Beziehung zu suchen.Y trifft die beiden Persönlichkeiten und ist anfangs auch ziemlich stutzig,weil die Beiden sich irgendwie ähnlich sehen.Doch die Persönlichkeiten sind so verschieden,dass Y diesen Gedanken sofort verwirft.Y freundet sich mit den Persönlichkeiten an und verliebt sich in Beide.Zu Y Glück erwidern die Persönlichkeiten die Gefühle von Y.Von nun an datet Y die Beiden und das Gefühl,dass die Beiden nur eine Person sind,taucht wieder auf.Das Gefühl von Y wird immer stärker und Y versucht dem Geheimnis von X auf dem Grund zu gehen.

Sonstiges:
Es wäre mir lieber wenn es eine BL/Yaoi Story wäre,aber ich bin auch für eine normale Romance offen.
Ich würde die Rolle von X gerne übernehmen,aber nur wenn es eine Yaoi Story wird,weil ich schon den Charakter fast ausgefeilt habe.

Rollen:
X= Person mit zwei Persönlichkeiten
Y=Person,die ins Liebeskarussell geworfen wird ^^

Fragen und so weiter werden per PM besprochen.
avatar
Chancy
Otakuu~

Weiblich Alter : 19
Anzahl der Beiträge : 1269
Krümel : 1341

Nach oben Nach unten

Re: Partnersuche für ein paar nette Storyideen

Beitrag von Chancy am 18.06.17 16:00

Titel:Fallen Angel,Bete mich an!(vorläufige Titel)Vergeben
Genre:Fantasy,Thriller,Violence,vllt Romance
Story:
Unser Protagonist ist ein einfacher Mensch.In seinem Leben hatte er bisher viel Pech.Eines Abends betet er leise in seinem Zimmer,dass endlich jemand seine Gebete erhört.In dem Moment als der Mensch diese Worte ausgesprochen hatte,knallte das Fenster auf und eine Person mit einer ungewöhnlich Aura tritt in sein Zimmer ein.Die Person gibt sich als Engel aus und der naive Mensch kauft ihm es sofort ab.Der vermeintliche Engel erfüllt von da an die Wünsche unseres Protagonisten.Doch es dauert nicht lange bis der Mensch feststellt,dass er nach jedem Wunsch immer schwächer wird.
Als er den Engel kurze Zeit später trifft,versucht er ihn zur Rede zustellen.Der Engel gibt zu,dass der Mensch nach jedem Wunsch etwas Lebenskraft verliert,stempelt aber dieses Problem als harmlos ab.Die Zweifel des Menschen überwiegen und der Mensch droht damit sich nichts mehr wünschen,wenn der Engel nicht mit der Wahrheit rausrückt.Der Engel gibt nach und gibt seine wahre Identität preis.Er ist ein gefallener Engel und braucht die Lebenskraft des Menschen um wieder seinen alten Glanz erhalten.Doch der bösartige Engel konfrontiert den Menschen damit,dass es eh zu spät für ihn sei.Zu fliehen wäre für den Menschen erfolglos.Er würde ihn schnell finden und jeden einzelnen Wunsch aus ihm raus foltern.Doch der Mensch sieht keine andere Möglichkeit als zu fliehen um sein Leben zuretten.Verzweifelt rennt er in eine Kirche und betet mit all seiner Hoffnung,dass ihn jemand vor dem gefallenen Engel rettet.
Doch es passiert selbst nach einigen Minuten nichts.Hoffnungslos verlässt er die Kirche.Doch auf dem angrenzenden Friedhof steht eine Person und kommt auf ihn zu.
Die Person gibt sich als sein Retter aus.Doch kann der Mensch der Person trauen oder ist es wieder ein falscher Messias.

Das war der Anfang der Story.^^

Die Rollen wären:
Der Mensch
Der gefallener Engel(Antagonist) 
Der Retter

Ich würde gerne die Rollen des Engels und des Retters übernehmen.
Um mein volles Potenzial und das der Charaktere,die ich schon für die Geschichte fertig gestellt habe,zu entfalten empfehle ich die Story in einer BL-Version zuschreiben(also Boyslove/Yaoi).Dazu käme der Bonus,dass ich mehr Ideen bezüglich der weiterführenden Story hätte.:3

Bei Interesse und Fragen bitte per PM melden.^^
avatar
Chancy
Otakuu~

Weiblich Alter : 19
Anzahl der Beiträge : 1269
Krümel : 1341

Nach oben Nach unten

Re: Partnersuche für ein paar nette Storyideen

Beitrag von Chancy am 25.08.17 21:15

Titel:Dance with the Vampire
Genre:Fantasy,Thriller,Violence,möglich Romance
Story:
X ist ein einfacher Mensch.Doch dies änderte sich nach einem schicksalhaften Abend.X wird auf dem Heimweg von einem Vampir angegriffen.X kann sich befreien und flüchtet,muss aber feststellen,dass X gebissen wurde.Am nächsten Tag beginnen die ersten Anzeichen der Verwandlung von X.Verzweifelt sucht X nach dem Vampir,der für diese Misere verantwortlich.Zum Glück findet X den Vampir durch einen Zufall.X bittet den Vampir die Verwandlung zustoppen.Nur gegen eine Bezahlung bietet Y der Vampir seine Hilfe an.Da die Verwandlung nur kurzzeitig gestoppt werden kann,muss X Y begleiten.X arbeitet seine Schulden bei Y ab und gerät immer tiefer in die Welt der Vampire.In dieser Welt verliert der Adel langsam seine Kontrolle.

Rollen:
X:Mensch/Halbvampir
Y:Vampir

Bei einer Romanze bevorzuge ich immer Boylove(Yaoi),aber es ist kein Muss.
Zur den Rollen würde ich gerne die Rolle des Vampirs bevorzugen. :3
Natürlich habe ich einige tolle weiterführende Ideen.

Bei Interesse und Fragen bitte per PM melden.^^
avatar
Chancy
Otakuu~

Weiblich Alter : 19
Anzahl der Beiträge : 1269
Krümel : 1341

Nach oben Nach unten

Re: Partnersuche für ein paar nette Storyideen

Beitrag von Lady Kaylin am 26.08.17 23:08

Ich stehe auf Vampirstorys, wenn sie nicht so kitschig sind wie dies TeenyVampirBin eher der Im Bann der Dämonen und Jöger der Finsternis Typ.

Yaoi wäre ich auch dabei

Lady Kaylin
Leser/in

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3
Krümel : 17

Nach oben Nach unten

Re: Partnersuche für ein paar nette Storyideen

Beitrag von Chancy am 07.09.17 19:09

Titel:Ich habe momentan noch keinen guten Titel gefunden ^^"(Vergeben)
Genre:Fantasy,einen Hauch Slice of Life,später Thriller und Violence,Romance
Story:
Können Wünsche war werden?Im Fall von Y ja.Y ist ein ganz normaler Mensch,der sich danach sehnt die Liebe seines Lebens zu finden.Abends ganz still und heimlich wünscht sich Y,dass endlich sein strahlender Ritter erscheint.Mitten in der der Nacht erscheint der gewünschte"Ritter" mit einem lauten Knall.Y kann es erst nicht glauben.Doch als X sich als Herrscher eines Reiches aus einer anderen Welt offenbart,verschwinden die Bedenken von Y,besonders als Y merkt,dass X viele Probleme mit seiner neuen Umgebung hat und keinen Schimmer von den meisten Alltagsgeräten hat.Doch statt Liebe erfährt Y eher Abweisung von X. Dieser will so schnell wie möglich wieder Nachhause.Auch wenn Y X gerne bei sich behalten würde hilft er X bei seinem Vorhaben,auch wenn es nicht gerade leicht ist.
Gemeinsam suchen sie nach einem Rückweg.Doch X ahnt nicht,dass sein Reich,wie er es kennt,gerade zerfällt.Wüsste X was gerade in seinem Reich passiert,würde dieser sicherlich nicht freiwillig wieder Nachhause wollen.

Rollen:
X:Herrscher 
Y:normaler Mensch

Dieses RPG soll zwei Seiten haben.Die schöne,etwas chaotische Welt des Menschen und die grausame,erbarmungslose Welt des Herrschers.Von der Romanze her wird es hauptsächlich einseitig sein,wenn ich X übernehmen dürfte,da ich eine gute Charakteridee für ihn habe.Ich bevorzuge eher eine BL(Yaoi) Romanze,dies ist aber kein Muss.

Bei Interesse bitte per PM/Nachricht melden.^^
avatar
Chancy
Otakuu~

Weiblich Alter : 19
Anzahl der Beiträge : 1269
Krümel : 1341

Nach oben Nach unten

Re: Partnersuche für ein paar nette Storyideen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten